Ausstellungen

Stadtpfarrkirche Müncheberg AusstellungenDer weite Raum und die hohen Wände im Innern der Kirche bieten Platz für Kunstausstellungen der besonderen Art. Im Verlaufe eines Jahres präsentieren wir ca. 6 Ausstellungen von Künstlerinnen und Künstlern vorwiegend aus Brandenburg oder Berlin kommend. Dabei zeigen wir das große Spektrum künstlerischen Schaffens. Ob Skulpturen, Zeichnungen, Malerei, Grafik, Fotographie, abstrakt oder figürlich – es ist für jeden etwas Faszinierendes dabei.


 “Glänzende Aussichten“ – Eine Karikaturenausstellung

Ausstellung vom  31.1. bis 07.04.2019

Eine Wanderausstellung mit 28 Zeichnungen auf 14 portablen Paravants ist von der Einrichtung GLOS (Globales Lernen an Oder und Spree des Vereins Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V., kurz JuSeV) zur Verfügung gestellt. Als Ausschnitt einer größeren Ausstellung mit dem Umfang von 99 Bilder ist sie vom Erzbistum Bamberg und mit Unterstützung von MISEREOR entstanden.

Große gesellschaftliche Komplexe wie Konsum, Ernährung, Klimawandel, Mobilität, Lebensstil, Energie und Müll werden in den Karikaturen thematisiert. Begleitmaterialien für Schulen und Klassen stehen für eine tiefgreifende Auseinandersetzung mit Kindern und Jugendlichen für außerschulisches Lernen zur Verfügung. Weitere Informationen können Sie gerne von mir dazu erhalten.

Die Ausstellungseröffnung mit Gesprächen zur Ausstellung fand am Donnerstag, den 31.1.2019 um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche Müncheberg statt. Hier geht es zur Bildergalerie bei Strausberg-live.


„Metamorphosen“ – Helga Schönfeld

C-Prints und surrealistische Fotokunst

Ausstellung vom 06.12.2018 bis 27.01.2019


„HALBZEIT.“ – Holger Rüdrich

Eine Retrospektive. Mit Ausblick.
Feuer und Eisen.
Und Holz.
Gesammelte Stücke aus Schmiede und Sägewerk.

Ausstellung vom 18.10. bis 01.12.2018


 Lili Sommerwind – Malerei

Ausstellung vom 09.08.2018 bis 14.10.2018


25  Jahre Volkshochschule – 25 Jahre Malkurse in Müncheberg

unter Leitung von Ines Jaitner und Helmut Balla
Ausstellung vom 28.06.2018 bis 5.8.2018


Fünf Bildhauer

Marie-Luise Bauerschmidt, Tobias Golde, Nicole Sauerbrey, Christian Wetzel, Elgin Willigerodt
Ausstellung vom 5. 04. bis 24.06. 2018


Unsere Böden – die dünne Haut der Mutter Erde

Ausstellung des Fördervereins FORSCHUNG des ZALF
Ausstellung vom 07.02. bis 02.04.2018


IRRWEG PESTIZIDE

eine Ausstellung von Dr. Anita Schwaier, NABU Brandenburg, Sybilla Keitel und Milan Hänsel.
Ausstellung vom 06.03. bis 02.04.2018


„Alles hinter Glas“- Astrid Germo (Hinterglasmalerei)

Ausstellung vom 30.11.2017 bis 04.02.2018


„Verzweigtes“ – Natalie Tekampe (Skulpturen) und Simon Blume (Malerei)

Ausstellung vom 05.10.2017 – 12.11.2017


„Heimatfilm“ – Angela Fensch (Fotografie)

Ausstellung vom 10.08.2017 – 01.10.2017
Bildergalerie bei strausberg-live


„Abendvorstellung“ – Barbara Henniger

Ausstellung vom 01.06.2017- 06.08.2017
Satirische Grafik, Zeichnungen


30.03.2017 bis 28.05.2017 – Impressionen beiderseits der Oder / Impresje po obu stronach Odry 

Gemeinschaftsausstellung des Vereins Spotkanie-Begegnung e.V. mit polnischen Malern / Wspólna wystawa stowarzyszenia Spotkanie-Begegnung z polskimi artystami malarzami


GRENZERFAHRUNG / Kunst- und Lebensart (Märkische Schweiz)

Ausstellung vom 12.01.2017 bis 03.03.2017 – Objekte, Malerei, Grafik
Isa Adolphi – Margitta Decker – Udo Hagedorn – Ingrid Harks-Hanke – Kerstin Yvonne Lange – Matthias Lück – Sigrid Münter – Ingrid Panse – Christine Pfundt – Hanne Pluns – Roswitha Schulz – Uwe Steinkamp – Barbara Störmer – Sybille Stüber – Jürgen Wenzel



Wollen auch Sie einmal bei uns ausstellen, dann kontaktieren Sie uns und schicken uns eine Bewerbung per Post oder per E-Mail.